So richten Sie Ihr Google Home oder Ihren Nest Hub als Bluetooth-Lautsprecher ein und verwenden ihn

Wussten Sie, dass Sie Musik auf Google Smart-Lautsprechern direkt von Ihrem Telefon aus abspielen können? Sie können sogar einen Bluetooth-Lautsprecher mit Google Home verbinden, um eine bessere Klangqualität zu erzielen.
So richten Sie Ihr Google Home oder Ihren Nest Hub als Bluetooth-Lautsprecher ein und verwenden ihn
veröffentlicht: 7. Apr 2021
Author Image

Durch SHN-Team

Wir sind das SMARTHOME-Nachrichtenteam mit über 30 Jahren Erfahrung in den Bereichen Verlagswesen, T Weiterlesen...

Heutzutage ist die Verwendung eines intelligenten Lautsprechers bei Ihnen zu Hause keine Seltenheit. Diese Lautsprecher sind das gefragteste Smart-Home-Gerät und bieten viele interessante Funktionen. Wenn Sie andere Smart-Geräte an ein Smart-Home-Ökosystem anschließen, können Sie sie einfach mit Ihrer Stimme steuern.
Obwohl es möglich ist, Musik direkt über einen intelligenten Lautsprecher abzuspielen, ist es manchmal viel bequemer, mit Ihrem Smartphone die gewünschten Inhalte abzuspielen. Sei es Ihre eigene private Musikbibliothek oder Ihre Lieblingsfernsehshow, es besteht die Möglichkeit, dass Sie bei der Verwendung Ihres Mobiltelefons oder Tablets viel mehr Optionen zur Auswahl haben als bei einem intelligenten Lautsprecher.

Um den unterschiedlichen Bedürfnissen der Nutzer gerecht zu werden, verfügen die Smart-Lautsprecher von Google Home auch über eine Bluetooth-Verbindung. Auf diese Weise können Sie die Audioausgabe Ihres Smartphones von den internen Lautsprechern direkt auf Ihren Smart-Lautsprecher übertragen, sodass die Musik auf diese Weise besser klingt. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie dies tun sollen, hilft Ihnen dieser Artikel.

Verwenden eines Google Smart Home-Geräts als Bluetooth-Lautsprecher

Das Verwandeln Ihres Google Home- oder Nest Hub-Smart-Lautsprechers in einen echten Bluetooth-Lautsprecher ist eine schnelle und einfache Aufgabe.

Der Prozess umfasst zwei unterschiedliche Phasen:

  1. Aktivieren von Bluetooth auf Ihrem Google Home-Smart-Lautsprecher.
  2. Anschließen an Ihr Mobilgerät.
Verwenden eines Google Smart Home-Geräts als Bluetooth-Lautsprecher
Bildnachweis: Freepik / Drachenbilder

Einrichten Ihres Google Home Smart Speaker

Um Ihr Smartphone oder Tablet mit dem Smart Speaker von Google Home zu verbinden, müssen Sie zunächst die Bluetooth-Verbindung aktivieren. Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu tun, entweder mithilfe Ihrer Stimme oder über die Google Home-App auf Ihrem Smartphone.

Wenn Sie einen Sprachbefehl verwenden möchten, können Sie einen der folgenden Versuche ausführen:

  • OK Google, mit Bluetooth koppeln.
  • OK Google, Bluetooth-Pairing.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Bluetooth über die Google Home-App zu aktivieren. Bevor Sie fortfahren, stellen Sie jedoch sicher, dass Sie die App auf die neueste Version aktualisiert haben. Besuchen Sie für Android-Geräte Google Play und für iOS den App Store von Apple.

  1. Starten Sie die mobile Google Home-App auf Ihrem Smartphone oder Tablet.
  2. Tippen Sie in der Geräteliste auf Ihren Google Home-Smart-Lautsprecher.
  3. Tippen Sie auf die Option „Gekoppelte Bluetooth-Geräte“.
  4. Tippen Sie abschließend auf "Pairing-Modus aktivieren".

Einrichten Ihres Smartphones oder Tablets

Nachdem Sie Ihren Google Home-Smart-Lautsprecher vorbereitet haben, müssen Sie im nächsten Schritt die Bluetooth-Verbindung auf Ihrem Smartphone aktivieren und beide verbinden. Da es einige Unterschiede zwischen Android- und iOS-Geräten gibt, finden Sie in den folgenden Abschnitten eine Anleitung für beide.

Aktivieren von Bluetooth auf Android-Geräten

Auf den meisten Android-Geräten ist dieser Vorgang sehr einfach.

  1. Swipe von der Spitze des Smartphone-Bildschirm nach unten das Schnellzugriff - Menü zu öffnen.
  2. Tippen Sie im Menü auf das Bluetooth-Symbol, um es zu aktivieren.
  3. Tippen und halten Sie nun auf das Bluetooth-Symbol, um die Bluetooth-Einstellungen einzugeben.
  4. Im Menü unten sehen Sie die Liste der verfügbaren Bluetooth-Geräte.
  5. Darunter sollte sich Ihr Google Home Smart Speaker befinden.
  6. Tippen Sie auf den Namen des Lautsprechers und die beiden verbinden sich.

Wenn das Bluetooth-Symbol im Schnellzugriffsmenü nicht angezeigt wird, können Sie dies auch über das Menü "Einstellungen" Ihres Telefons tun.

  1. Öffnen Sie „Einstellungen“ auf Ihrem Android - Smartphone oder Tablet.
  2. Tippen Sie auf die Option „Verbindungen“.
  3. Tippen Sie auf "Bluetooth".
  4. Schalten Sie Bluetooth ein, indem Sie auf die Umschalttaste daneben tippen.
  5. Jetzt müssen Sie nur noch auf "Scannen" tippen und fertig.
  6. Sobald Sie dies getan haben, sollten Ihre Google Home-Geräte in der Liste angezeigt werden.
  7. Tippen Sie darauf, um die Verbindung herzustellen.
Aktivieren von Bluetooth auf Android-Geräten
Bildnachweis: Freepik / jannoon028

Bitte beachten Sie, dass je nach Android-Version Ihres Smartphones entweder "Scannen" oder "Neues Gerät koppeln" angezeigt wird. Beide Optionen machen dasselbe, tippen Sie also auf die Option, die Sie sehen.

Aktivieren von Bluetooth auf iOS-Geräten

  1. Gehen Sie auf Ihrem iPhone oder iPad zu "Einstellungen".
  2. Tippen Sie auf "Bluetooth".
  3. Tippen Sie auf die Umschalttaste, um Bluetooth einzuschalten.
  4. Tippen Sie auf "Andere Geräte".
  5. Dadurch wird der Scan nach Bluetooth-Geräten in der Nähe gestartet.
  6. Wenn Ihr Google Home-Smart-Lautsprecher in der Liste angezeigt wird, tippen Sie darauf, um die beiden Geräte zu verbinden.

Unabhängig davon, welches Medium Sie auf Ihrem Smartphone abspielen möchten, wird das Audio jetzt über den Google Home-Smart-Lautsprecher ausgegeben.

Verbinden von Google Home mit einem externen Bluetooth-Lautsprecher

Es ist keine Überraschung, dass der Ton, den Sie von einem Google Home-Smart-Lautsprecher erhalten, deutlich besser ist als der, den Sie vom integrierten Lautsprecher Ihres Telefons erhalten. Obwohl dies zutrifft, ist dies möglicherweise immer noch nicht gut genug für jemanden, der nach einem anständigen Sound sucht, wenn er Musik hört oder Videoinhalte ansieht.

Glücklicherweise ist dieses Problem leicht zu lösen. Verbinden Sie einfach Ihr Google Smart Home-Gerät mit einem externen Bluetooth-Lautsprecher. Beachten Sie, dass es bei diesem Vorgang einige geringfügige Unterschiede gibt, je nachdem, ob Sie über einen Google Home-Smart-Lautsprecher oder ein Nest Hub-Gerät mit Display verfügen.

Sie können auch darauf hinweisen, dass Sie auch Bluetooth-Kopfhörer verwenden können, um Musik (oder andere Inhalte) zu hören, die auf Ihrem Google Home- oder Nest Hub-Gerät abgespielt werden. Wenn Ihr HiFi-Verstärker oder Audio- / Videoempfänger über Bluetooth verfügt, können Sie sogar Musik über Ihr Heimlautsprechersystem genießen. Die folgenden Anweisungen funktionieren natürlich für jedes externe Bluetooth-Gerät, sei es ein eigenständiger Lautsprecher, ein Kopfhörer oder ein HiFi-Gerät.

Verbinden von Google Home mit einem externen Bluetooth-Lautsprecher

Verwenden von Google Home Smart Speakers

  1. Schalten Sie Ihren externen Bluetooth-Lautsprecher ein.
  2. Aktivieren Sie den Bluetooth-Pairing-Modus. Normalerweise befindet sich am Lautsprecher eine spezielle Taste, die Sie drücken müssen. Je nach Hersteller und Modell müssen Sie diese Taste möglicherweise gedrückt halten, damit der Pairing-Modus aktiviert wird. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie dies tun sollen, lesen Sie am besten das Handbuch Ihres Geräts.
  3. Starten Sie die mobile Google Home-App auf Ihrem Smartphone.
  4. Überprüfen Sie, ob Sie das richtige Zuhause in der App verwenden, indem Sie den Namen des Hauses oben auf dem Bildschirm anzeigen. Wenn nicht, tippen Sie auf das Pfeilsymbol neben dem Heimatnamen, um zum gewünschten Ort zu wechseln.
  5. Tippen Sie in der Geräteliste in der App auf Ihren Google Home-Smart-Lautsprecher.
  6. Tippen Sie auf "Einstellungen".
  7. Tippen Sie im Menübereich „Geräteeinstellungen“ auf „Standard-Musikplayer“.
  8. Tippen Sie auf "Pairing-Modus aktivieren".
  9. Tippen Sie auf "Bluetooth-Lautsprecher koppeln".
  10. Warten Sie, bis Ihr Google Home-Gerät nach Geräten in der Nähe gesucht hat.
  11. Wenn Ihr externer Bluetooth-Lautsprecher in der Liste angezeigt wird, tippen Sie darauf.
  12. Jetzt werden die beiden Geräte miteinander gekoppelt.
  13. Tippen Sie auf "Fertig" und fertig.

Nachdem Sie Ihren Lautsprecher mit Ihrem Google Home-Gerät gekoppelt haben, schalten Sie beim nächsten Mal einfach Ihren Bluetooth-Lautsprecher ein, um die Verbindung herzustellen. Wenn Sie nicht möchten, dass Google Home den Bluetooth-Lautsprecher verwendet, trennen Sie ihn mit der Google Home-App.

  1. Starten Sie die Google - Startseite Handy - App auf Ihrem Smartphone.
  2. Tippen Sie auf "Standard-Musiklautsprecher".
  3. Suchen Sie Ihren externen Bluetooth-Lautsprecher in der Liste und tippen Sie darauf.

Dadurch wird der Lautsprecher von Ihrem Google Home-Gerät getrennt, die beiden bleiben jedoch gekoppelt, sodass Sie sie beim nächsten Mal problemlos verbinden können.

Verwenden von Nest Hub mit einem Display

  1. Schalten Sie Ihren externen Bluetooth-Lautsprecher ein.
  2. Aktivieren Sie den Bluetooth-Pairing-Modus.
  3. Rufen Sie die mobile Google Home-App auf Ihrem Telefon auf.
  4. Stellen Sie sicher, dass die App auf das richtige Zuhause eingestellt ist. Wenn nicht, wechseln Sie zum gewünschten Ort.
  5. Tippen Sie in der Geräteliste auf den Namen Ihres Bluetooth-Lautsprechers.
  6. Tippen Sie auf "Einstellungen".
  7. Tippen Sie auf "Audio".
  8. Tippen Sie auf "Standard-Musiklautsprecher".
  9. Tippen Sie auf "Pairing-Modus aktivieren".
  10. Tippen Sie auf "Bluetooth-Lautsprecher koppeln".
  11. Jetzt sucht Ihr Nest Hub nach verfügbaren Geräten.
  12. Tippen Sie auf den Namen Ihres Bluetooth-Lautsprechers, sobald dieser in der Liste angezeigt wird.
  13. Warten Sie einen Moment, bis sich die beiden Geräte verbunden haben.
  14. Sobald dies abgeschlossen ist, tippen Sie auf "Fertig" und fertig.

Genau wie bei den Smart-Lautsprechern von Google Home ist Ihr Nest Hub-Gerät jetzt mit Ihrem Bluetooth-Lautsprecher gekoppelt, sodass zukünftige Verbindungen zum Kinderspiel werden.

Befolgen Sie die Anweisungen am Ende des vorherigen Abschnitts, um Ihren Lautsprecher vorübergehend vom Nest Hub zu trennen.

Verwenden von Nest Hub mit einem Display

Mit Google Home und Nest Hub einen besseren Sound genießen

Hoffentlich hat Ihnen dieser Artikel gezeigt, wie Sie mit Ihren Google Smart-Lautsprechern die Inhalte anhören können, die Sie auf Ihrem Smartphone oder Tablet abspielen. Wie Sie sehen können, ist der Vorgang recht einfach. Sie müssen lediglich Bluetooth auf Ihren Geräten aktivieren und koppeln.

Wenn Sie nach einer besseren Klangqualität suchen, können Sie Ihren Google Smart-Lautsprecher jederzeit mit jedem Bluetooth-fähigen Gerät verbinden, z. B. Standalone-Lautsprechern, Heimstereosystemen und sogar Kopfhörern.

Haben Sie es geschafft, etwas von Ihrem Telefon auf einem Google Home- oder Nest Hub-Gerät abzuspielen? Finden Sie es nützlich, dass Sie Ihren Google Smart Speaker mit einem externen Lautsprecher verbinden können? Bitte teilen Sie Ihre Gedanken und Erfahrungen in den Kommentaren unten.

Bemerkungen