Google Nest Wifi: Smart Speaker und Mesh Network - Der ultimative Leitfaden

Google Wifi vs Nest Wifi | Nest Wifi Kompatibilität | Preis | Erscheinungsdatum | Solltest du es kaufen? | und mehr…
Google Nest Wifi Punkt
Aktualisiert: 20. Dez 2019
veröffentlicht: 29. Okt 2019
Author Image

Durch Rohan Tandon

Rohan ist ein leidenschaftlicher Technologiejournalist mit einem Abschluss in englischer Literatur. Weiterlesen...

Auf der Suche nach einer Antwort? Hier ist unser Inhaltsverzeichnis:

Google Nest Wifi , das am 4. November veröffentlicht wurde, tritt in die Fußstapfen des hochgelobten Google Wifi, eines Produkts, das die Welt der Mesh-Wifi-Router verändert hat.

 

Google Wifi war revolutionär, da Benutzer Geräte strategisch in einem großen Bereich platzieren konnten, um eine stabile Hochgeschwindigkeits-Wifi-Verbindung zu gewährleisten. Darüber hinaus war Google Wifi benutzerfreundlich, äußerst intuitiv und minimalistisch gestaltet.

In Anbetracht des Erbes von Google Wifi hat das neueste Nest Wifi definitiv große Schuhe zu füllen. Kann Google Nest Wifi diesem Erbe gerecht werden? Kann es seinen höheren Preis rechtfertigen?

In diesem Artikel wird erläutert, was Google Nest Wifi ist, was Mesh-Netzwerke sind und was Sie sonst noch über Nest Wifi wissen müssen.

Aber zuerst beginnen wir mit einer Fallstudie. 1

Fallstudie - Wie haben andere Menschen Nest Wifi in ihren Häusern verwendet?

Das Nest-Team von Google hat kürzlich in seinem Blog verschiedene Möglichkeiten veröffentlicht, wie sie ihre Heimnetzwerke mithilfe von Nest Wifi eingerichtet haben .

Pushkar Sharma, Produktmanager, Google

Pushkar lebt in einem ziemlich großen Haus mit einem großen Garten. Er hatte zwei Probleme.

  1. Er konnte kein Signal in seinem Hinterhof bekommen
  2. Das Schlafzimmer seiner Tochter fällt oft auf niedrige Geschwindigkeiten ab ( wir stellen uns vor, dies wäre das Ende der Welt für einen Teenager).

Seine einzige einfache Lösung bestand darin, dem Schlafzimmer seiner Tochter im hinteren Teil des Hauses einen Nest Wifi-Punkt hinzuzufügen. Seine Tochter erhält jetzt eine superschnelle Verbindung für ihr Chromebook und Pushkar kann auf seinem Handy Google Duo-Videoanrufe mit seinen Eltern tätigen, während er draußen sitzt und die Sonne genießt.

Shea Ritchie, Produktmarketing-Managerin, Google

Shea lebt in einer alten Wohnung in San Francisco mit hohen Decken und dicken Wänden.

Sie hat ihre Kabelbox in ihrem Wohnzimmer und, wie sie letztes Jahr die Schnur durchtrennt hat , ist gutes Wifi für das Streaming von Fernsehen unerlässlich. Sheas Freund arbeitet von zu Hause aus und hatte aufgrund eines schlechten Signals Probleme, online zu gehen. Er hat jetzt einen Nest Wifi-Punkt in seinem Heimbüro.

Shea hat jetzt einen Nest Wifi-Punkt in ihrem Schlafzimmer, sodass sie und ihr Freund nachts eine geführte Meditation hören und morgens mit den Nachrichten aufwachen können.

Weitere Ideen hier im Nest Blog

Was ist Mesh Networking?

Bevor wir uns mit Google Nest Wifi befassen, ist es wichtig, kurz zu besprechen, was drahtloses Mesh-Netzwerk ist. Wir sind zuversichtlich, dass die meisten Leser bereits über Mesh-Netzwerke informiert sind. Wenn ja, können Sie diesen Teil überspringen. Diese Erklärung ist für Uneingeweihte!

Bei einer herkömmlichen WLAN-Einrichtung gibt es den Hauptrouter, an den alle anderen Geräte direkt angeschlossen sind. Daher muss der Router an einem zentralen Ort platziert werden, damit alle anderen Geräte mit ihm kommunizieren können. Dies begrenzt die Abdeckung der Geräte, da das Signal umso schwächer wird, je weiter sie entfernt sind.

Dank der drahtlosen Mesh-Vernetzung spielt die Entfernung keine Rolle mehr. In einem drahtlosen Maschennetz kann jedes Gerät im Netzwerk (technisch als "Knoten" bezeichnet) miteinander kommunizieren. Grundsätzlich gibt es mehrere Wege für die Übertragung von Informationen zwischen Geräten.

Wenn Sie mehrere Geräte an das Mesh-Netzwerk angeschlossen haben, können Sie diese strategisch in Ihrem Zuhause platzieren. Diese „Knoten“ kommunizieren miteinander und übertragen das Funksignal untereinander. Dies gewährleistet eine gleichmäßige Signalabdeckung auf einem großen Raum und die Geräte müssen sich nicht in unmittelbarer Nähe des zentralen Routers oder Hubs befinden.

Nachdem Sie sich mit Mesh-Netzwerken vertraut gemacht haben, lesen Sie bitte weiter, um eine ausführliche Beschreibung von Google Nest Wifi zu erhalten.

Was ist Google Nest Wifi?

Google Nest Wifi ist im Wesentlichen ein Mesh-Router-System. Die Hauptfunktion besteht darin, eine Verbindung zu Ihrem vorhandenen Modem herzustellen und das drahtlose Internet-Signal auf die anderen Knoten im drahtlosen Netzwerk zu verteilen, um die Reichweite Ihres Signals zu erhöhen.

Google Nest Wifi besteht aus zwei Arten von Geräten:

  • Nest Wifi Router - der primäre Hub, der mit dem Modem verbunden ist.
  • Nest Wifi Point - die separaten Knoten, die das Funksignal erweitern.

Nest Wifi Point Router Abdeckung

Jedes Google Nest Wifi-Set enthält mindestens einen Nest Wifi-Router und einen Nest Wifi-Punkt. Ein zweiteiliges Set wird mit einem Nest Wifi Router und einem Nest Wifi Point geliefert. Ein dreiteiliges Set wird mit einem Nest Wifi Router und zwei Nest Wifi Points usw. geliefert. Bei Bedarf können Sie auch weitere Nest-WLAN-Punkte hinzufügen.

Einführung in Nest Wifi von Google

Wie viel kostet Google Nest Wifi?

Im Folgenden finden Sie eine kurze Übersicht über die Preisstruktur von Google Nest Wifi. Sie können den einzelnen Nest Wifi Router, einzelne Punkte oder Sets kaufen.

  • Kosten für den einzelnen Nest Wifi Router: $ 169 / £ 129
  • Kosten für ein zweiteiliges Set (Nest Wifi Router und ein Nest Wifi Point): 269 USD
  • Kosten für ein dreiteiliges Set (Nest Wifi Router und zwei Nest Wifi Punkte): $ 349
  • Zusätzliche Nest Wifi Punkte: $ 149 pro Stück

Wie funktioniert Google Nest Wifi? Was tut es? Wie kann es mir nützen?

Google Nest Wifi-Einrichtung

Der Nest Wifi Router wird an Ihr Modem angeschlossen, um das Signal zu empfangen.

Abhängig von der Anzahl der Nest Wifi-Punkte, die Sie haben, platzieren Sie sie strategisch um Ihr Zuhause. Diese Geräte erweitern das Funksignal, sodass Sie die Abdeckung Ihres gesamten Grundstücks haben.

Installieren Sie die Google Home-App, nachdem Sie alle Geräte an den richtigen Orten platziert haben. Die App führt Sie innerhalb weniger Minuten durch den gesamten Einrichtungsprozess. Sie können Ihren WLAN-Router und alle angeschlossenen Geräte über die App verwalten.

Die Google Home-App bietet mehrere interessante Funktionen. Sie können:

  • Teilen Sie das Wifi-Passwort mit Einzelpersonen und Gästen.
  • Testen Sie Ihre Netzwerkgeschwindigkeit.
  • Priorisieren Sie bestimmte Geräte, die mehr Geschwindigkeit erhalten sollen.
  • Separate Netzwerke verwalten. Daher können Sie mit Ihrer App auch Benachrichtigungen von anderen Nest Wifi-Setups erhalten.
  • Verwenden Sie Family Wifi-Funktionen, um Timer für die Wifi-Konnektivität zu bestimmten Geräten einzustellen. Dies ist nützlich, wenn Sie den Zugang Ihrer Kinder zu WLAN zu bestimmten Zeiten einschränken möchten.

Google Nest Wifi Smart Speakers

Jeder der Nest Points und der Nest Wifi Router fungieren auch als intelligenter Lautsprecher mit der sprachaktivierten Intelligenz von Google Assistant. Diese Geräte sind mit intelligenten Lautsprechern, Mikrofonen und Touch-Steuerelementen von Google Assistant ausgestattet.

So können Sie überall in Ihrem Haus mit dem nächstgelegenen Nest Wifi Point kommunizieren. Sie können sie grundsätzlich genauso verwenden wie jeden anderen intelligenten Lautsprecher wie Google Nest Mini.

Sie können auf den Nest Wifi Point zugreifen, indem Sie "OK Google" sagen und dann Ihre Befehle kommunizieren. Sie können auch Wifi-spezifische Befehle kommunizieren, z. B. einen Geschwindigkeitstest durchführen oder die Wifi-Abdeckung für bestimmte Geräte beenden.

Da das Nest Wifi noch nicht verfügbar ist, können wir nicht für die Qualität der Lautsprecher bürgen. Frühe Berichte deuten jedoch darauf hin, dass der Klang angemessen und etwas besser ist als bei den meisten herkömmlichen Mini-Lautsprechern. Die Geräte haben zusätzlichen Platz im Inneren, um die Antennen und die Wärmeableitung aufzunehmen - dies bedeutet, dass es zusätzlichen Platz gibt, um auch Schall zu bewegen.

Google Nest Wifi Vorteile

Wie profitieren Sie von Google Nest Wifi?

Nun, herkömmliche WLAN-Router haben die folgenden Probleme:

  • Sie sehen hässlich aus und erfüllen keine andere Funktion als die Übertragung des Wifi-Signals. Als solches möchten Sie sie irgendwo verstecken, wo niemand sie sehen kann. Sie möchten sie in einer Ecke, in Ihrem Schrank oder an einem anderen diskreten Ort verstecken. Dies schränkt aber auch ihre Fähigkeit ein, das Signal effektiv zu übertragen. WLAN-Router sollten idealerweise an einer zentralen Stelle in etwa Taillenhöhe platziert werden.
  • Herkömmliche WLAN-Router können keine großen Räume abdecken. Alle Geräte müssen sich in unmittelbarer Nähe des WLAN-Routers befinden, um ein Signal empfangen zu können.

Google Nest Wifi behebt und behebt diese beiden Probleme effektiv.

Erstens ist Google Nest Wifi ein attraktiver und minimalistisch gestalteter WLAN-Router. Es dient auch einem tatsächlichen Zweck - es ist ein intelligenter Lautsprecher mit Google-Sprachsteuerung. Dies bedeutet, dass Sie es nicht verstecken müssen, sondern es gut sichtbar anzeigen können.

Ben Brown, Google-Produktleiter für das Nest Wifi, sagte: „Wir haben festgestellt, dass sich die Leistung für den Wifi Point verdoppeln würde, wenn er vom Boden abgehoben und nicht in einem Schrank versteckt wäre. Ein großartiges Design, etwas, mit dem Sie tatsächlich interagieren möchten, und der Assistent auf dem Gerät machen es tatsächlich zu einem viel besseren Wifi-System. “

Zweitens ist Google Nest Wifi - wie bereits erwähnt - ein Mesh-Router-System. Als solches stellt es eine Verbindung zu den anderen Punkten rund um Ihr Eigentum her und verteilt das Funksignal für eine effektive Abdeckung Ihres Hauses.

Laut Google kann eine dreiteilige Einrichtung von Google Nest Wifi Häuser mit einer Fläche von bis zu 5.400 Quadratfuß abdecken - das ist eine vollständige Abdeckung für über 85% aller Häuser in den USA.

Google Nest Wifi Design und Farben

Nest WiFi Farben und Design

Wie bereits erwähnt, bestand eines der Leitprinzipien für Google Nest Wifi darin, etwas zu erstellen, das Sie vorne und in der Mitte aufstellen möchten , damit es als besserer Wifi-Router funktioniert.

Google Nest Wifi hält dieses Versprechen voll und ganz ein. Die Nest Wifi-Geräte können mit niedlichen kleinen Marshmallows verglichen werden. Sowohl der Router als auch die Points sind Kuppeln aus mattem Kunststoff, die nur wenig größer als Google Wifi sind.

Die Unterseite jedes Geräts hat mehrere Löcher, die als Lautsprecher dienen. Der Nest Wifi Router ist nur in Weiß erhältlich, die Punkte sind jedoch in drei Farben erhältlich: Schnee (Weiß), Sand (Hellrosa) und Nebel (Hellblau).

Der Nest Wifi Router verfügt außerdem über zwei Gigabit-Ethernet-Ports und einen Power-In-Port. Die Nest Wifi Points verfügen jedoch nicht über Ethernet-Ports.

Eine der attraktivsten Funktionen der Google Nest Wifi-Geräte ist der Lichtring unter dem Gerät. Immer wenn Sie mit dem Gerät kommunizieren, leuchtet ein weißer Lichtring unter der Basis des Geräts. Das weiße Licht zeigt an, dass das Gerät aktiv ist, Ihnen zuhört oder eine Verbindung zur Google Cloud herstellt.

Google Nest Wifi ist einer der attraktivsten Wifi-Mesh-Router auf dem Markt und macht es so, dass Sie sie in Ihrem Zuhause anzeigen möchten. Auf diese Weise sind sie im Allgemeinen auch effektivere Wifi-Systeme.

Wie schnell ist Google Nest Wifi?

Google Nest Wifi ist ein AC2200-Modell. Als solches funktioniert es mit Wifi 5-Verbindungen der aktuellen Generation mit einer kombinierten Gesamtgeschwindigkeit von 2.200 Mbit / s über alle Bänder. Dies ist rund 1.200 Mbit / s höher als bei Google Wifi.

Die tatsächliche Geschwindigkeit des Netzwerks ist niedriger als die angegebenen 2.200 Mbit / s, da Sie jeweils nur eine Verbindung zu einem einzelnen Band herstellen können. Wenn Sie sich jedoch im Haus bewegen, werden Sie automatisch mit dem nächstgelegenen Band verbunden, um sicherzustellen, dass Sie ein stetiges und schnelles Signal erhalten.

Google Nest Wifi enthält außerdem vier Antennen, was bedeutet, dass bis zu vier drahtlose Verbindungen unterstützt werden. Dies bedeutet, dass Sie Client-Geräte verwenden können, die die mehreren Antennen nutzen können, um ihre Geschwindigkeit zu kombinieren und das WLAN-Erlebnis noch weiter zu verbessern.

Darüber hinaus ist Nest Wifi auch mit allen Google Wifi-Setups der ersten Generation kompatibel. Wenn Sie bereits über ein Google Wifi-System verfügen, können Sie dem vorhandenen Setup dennoch Nest Points hinzufügen. Wenn Sie den Nest Wifi Router erhalten, können Sie ihn auch mit Ihren vorhandenen Google Wifi Points verbinden. Grundsätzlich sind alle Google Wifi-Router und -Punkte der vorherigen Generation sowie der Nest Wifi-Router und -Punkte der aktuellen Generation miteinander kompatibel.

Vor- und Nachteile von Google Nest Wifi - Kein Wifi 6

Eine der größten Kritikpunkte von Google Nest Wifi war die Verwendung von Wifi 5 anstelle des neuesten Wifi 6. Viele Kritiker haben dies als verpasste Gelegenheit angesehen. Google hat seine Entscheidung jedoch verteidigt.

Chris Chan, der Nest Wifi-Produktmanager, sagte: Sie sehen viele Router mit integriertem Wifi 6, aber es kostet eine Menge Prämie, um dies zu erreichen, und tatsächlich benötigen Sie Wifi 6-kompatible andere Geräte, damit es schneller geht . “

Diese Erklärung ist aus mehreren Gründen völlig sinnvoll.

Erstens bietet Wifi 6 sicherlich höhere Geschwindigkeitskapazitäten und Funktionen zur Überlastungsbekämpfung. Diese Funktionen sind jedoch nur verfügbar, wenn sie mit anderen Wifi 6-Geräten interagieren. In der aktuellen Landschaft sind die meisten drahtlosen Netzwerke jedoch mit Wifi 5- oder Wifi 4-Geräten bestückt. Selbst wenn Google Nest Wifi Wifi 6 enthält, würde dies für Sie keinen großen Unterschied machen.

Sanjay Noronha, Produktleiter für Nest Wifi, sagte: „Es ist wirklich erst 2022, zu welchem Zeitpunkt Sie eine kritische Masse an [Wifi 6] -Geräten im Haushalt haben werden. Zu diesem Zeitpunkt wird Wifi 6 im Haushalt sinnvoll sein. ”

Zweitens sind Wifi 6-Router erheblich teurer als Wifi 5-Router. Netgear Orbi zum Beispiel ist ein Wifi 6-Router, aber sein zweiteiliges Setup kostet 700 US-Dollar, während das zweiteilige Setup des Wifi 5 Netgear Orbi nur 149 US-Dollar kostet.

Dieses Beispiel zeigt, dass ein Wifi 6 Google Nest Router Hunderte von Dollar teurer gewesen wäre. Mit Wifi 5 wollte Google die Router erschwinglich und funktionsfähig halten.

Nest Wifi gegen das alte Google Wifi - Was ist der Unterschied?

Im Folgenden sind einige wichtige Aspekte aufgeführt, in denen sich das Nest-WLAN vom alten Google-WLAN unterscheidet:

  • Nest Wifi ist weitaus attraktiver gestaltet und die Nest Wifi Points sind in drei Farben erhältlich, während die Google Wifi Points nur in Weiß erhältlich sind.
  • Nest Wifi fungiert auch als intelligenter Lautsprecher mit sprachaktiviertem Google Assistant. Dies macht Nest Wifi weitaus funktionaler als Google Wifi, das nur als Router diente.
  • Die kombinierte Gesamtgeschwindigkeit von Nest Wifi ist etwa 1.200 Mbit / s höher als die von Google Wifi.
  • Nest Wifi kann mit Ihrer Stimme gesteuert werden, während Google Wifi keine Sprachaktivierungsfunktionen hatte.

Google Nest Wifi-Kompatibilität

Im Folgenden finden Sie eine kurze Übersicht über die Kompatibilität von Google Nest Wifi mit verschiedenen drahtlosen Netzwerken.

  • Funktioniert Nest Wifi mit Verizon Fios (Verbindung zu Ihrem vorhandenen Router)? Ja!
  • Funktioniert Nest Wifi mit Xfinity (Verbindung zu Ihrem vorhandenen Router)? Ja!
  • Funktioniert Nest Wifi mit AT & T (Verbindung zu Ihrem vorhandenen Router)? Ja!
  • Funktioniert Nest Wifi mit BT (Verbindung zu Ihrem vorhandenen Router)? Nein, da BT TV aufgrund der erforderlichen integrierten Authentifizierung nur mit BT Hub funktioniert.
  • Funktioniert Nest Wifi mit Sky (Verbindung zu Ihrem vorhandenen Router)? Ja!
  • Funktioniert Nest Wifi mit Virgin Media (Verbindung zu Ihrem vorhandenen Router)? Ja!
  • Funktioniert Nest Wifi mit Spectrum (Verbindung zu Ihrem vorhandenen Router)? Ja!

Google Wifi-Zubehör

Wenn Sie ein Google Nest Wifi erhalten möchten, fragen Sie sich möglicherweise, mit welchen anderen Geräten Sie eine Verbindung zum selben Netzwerk herstellen können. Im Folgenden finden Sie einige Google Wifi-Zubehörteile, die Sie in Ihre Google Wifi-Umgebung aufnehmen können.

Google Nest Mini

Google Nest Mini ist der neueste tragbare Smart-Lautsprecher. Obwohl es sich um einen extrem kleinen intelligenten Lautsprecher handelt, hat er einen tieferen und eindringlicheren Klang als andere Lautsprecher. Es soll einen 40% stärkeren Bass haben als das ursprüngliche Google Mini. Es ist ein attraktiver intelligenter Lautsprecher, der mit einem umweltfreundlichen Stoffdeckel aus recyceltem Kunststoff überzogen ist. Dieser intelligente Lautsprecher wird auch mit Google Assistant geliefert, und Sie können auch von überall im Raum auf die Sprachaktivierungsfunktionen zugreifen.

Google Home

Google Home ist ein weiterer intelligenter Lautsprecher von Google, der mit dem Google Wifi-Netzwerk verbunden ist. Als intelligenter Lautsprecher kann er Musik abspielen, Sprachbefehle annehmen und alle anderen Smart-Home-Geräte in Ihrem Google Wifi-Netzwerk steuern.

Google Nest Hub

Google Nest Hub ist ein Tablet, das als Smart-Home-Hub dient. Mit diesem Hub können Sie alle anderen Geräte in Ihrem Smart-Home-Netzwerk steuern. Es wird mit der Sprachsteuerung von Google Assistant geliefert, sodass Sie Ihre Smart-Home-Geräte steuern können, ohne sie berühren zu müssen. Sie können den Bildschirm auch verwenden, um auf Ihre Smart-Kameras zuzugreifen, YouTube-Videos anzusehen, auf die GPS-Navigation zuzugreifen, Ihren Zeitplan einzurichten und zahlreiche andere Smart-Tablet-Funktionen zu verwalten.

Google Chromecast

Google Chromecast ist das Streaming-Gerät von Google. Mit dem Chromecast-Gerät können Sie Videos von Ihrem Android oder iPhone auf Ihren Fernseher streamen, den Fernseher als Monitor für Ihren Laptop verwenden und Befehle per Sprachaktivierung oder von Ihrem Tablet aus senden. Sie können Ihr Fernsehgerät auch über jedes andere Google Wifi-Gerät steuern.

Fehlerbehebung und Hilfe zu Google Nest Wifi

Obwohl wir noch keinen Zugriff auf Google Nest Wifi haben und daher die Probleme und Lösungen nicht berücksichtigen können, finden Sie im Folgenden einen kurzen Überblick über Ratschläge zur Fehlerbehebung für Google Wifi.

Google Wifi Flashing Orange

Wenn Ihr Google Wifi Router einen orangefarbenen Impuls blinkt, zeigt dies an, dass der Wifi Point keine Internetverbindung hat. Um dies zu beheben, sollten Sie sicherstellen, dass das Ethernet-Kabel ordnungsgemäß an Ihren WLAN-Router und -Punkt angeschlossen ist.

Google Wifi blinkt rot

Wenn Ihr Google Wifi Router einen roten Impuls blinkt, weist dies auf ein Problem mit dem Wifi Point hin. In diesem Fall können Sie den Punkt auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an den Google-Kundendienst.

Google Wifi stellt keine Verbindung her

Wenn Ihr Wifi Point keine Verbindung zum Internet herstellt, können Sie Folgendes tun:

  • Trennen Sie den WLAN-Router und den Point vom Stromnetz.
  • Warten Sie etwa zwei Minuten, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß ausgeschaltet werden.
  • Schließen Sie das Modem wieder an die Stromversorgung an und warten Sie eine Minute.
  • Schließen Sie den Wifi Point wieder an die Stromversorgung an und warten Sie ca. 20 Sekunden.
  • Suchen Sie beim Einrichten des Wifi Point die Google Home-App und öffnen Sie sie erneut für den Einrichtungsvorgang.

Wenn Ihr Google Wifi Point verbunden ist, pulsiert ein hellblaues Licht. Wenn Ihr Router immer noch keine Verbindung herstellt, müssen Sie sich möglicherweise an Ihren Internetdienstanbieter (ISP) wenden.

Google Wifi-Sicherheitsfunktionen: Kann Google Nest Wifi gehackt werden?

Leider kann man mit Sicherheit sagen, dass jedes mit dem Internet verbundene Gerät irgendwann in der Zukunft gehackt werden könnte. Das ist nur die Welt, in der wir leben. Im Folgenden finden Sie eine kurze Übersicht über die Sicherheitsfunktionen von Google Nest Wifi.

Firewall

Google Wifi verfügt über eine Stateful-Firewall, die Ihr Wifi-Netzwerk vom Internet trennt, sodass keine unerwarteten Verbindungen bestehen. Es werden nur Daten zugelassen, die mit bekannten Verbindungen verknüpft sind, und es werden auch alle Verbindungen überwacht, die durchlaufen werden. Daher kann Google Nest Wifi nicht von externen Verbindungen gehackt werden.

WPA2-Sicherheit

Google Wifi unterstützt auch WPA2 (anstelle von WPA und WEP), das neueste und sicherste Google Nest Wifi-Verschlüsselungsprotokoll. Diese Sicherheitsfunktion stellt sicher, dass nur Personen mit einer bestimmten Passphrase auf das drahtlose Netzwerk zugreifen können. Dies ist viel sicherer als WPA und WEP, die beide von der Wifi Alliance als unsicher eingestuft werden .

Transport Layer Security (TLS)

Transport Layer Security (TLS) ist eine Funktion, die sicherstellt, dass die gesamte Kommunikation zwischen Google Wifi und Google sicher und privat ist. Dies stellt sicher, dass zwischen Ihrem Gerät und dem Server Datenschutz besteht, sodass niemand sonst auf Ihre Aktivitäten zugreifen kann.

Häufig gestellte Fragen zu Google Nest Wifi

Im Folgenden finden Sie kurze Antworten auf einige der am häufigsten gestellten Fragen zu Google Nest Wifi. Wir haben diese Fragen bereits in den vorherigen Abschnitten des Artikels ausführlich beantwortet, aber dies ist eine kurze Zusammenfassung für Sie, wenn Sie nicht die Zeit haben, alles durchzugehen.

Ist Google Nest Wifi ein Mesh-Netzwerk?

Ja, Google Nest Wifi ist ein WLAN-Router. Damit können Sie alle Ihre Google Wifi-Geräte und Google Nest Wifi Points in einem einzigen Mesh-Netzwerk verbinden, um das Internet-Signal über einen großen Bereich zu erweitern. Wenn Sie durch das Haus ziehen, synchronisiert Google Ihr Gerät automatisch und nahtlos mit dem nächsten Mesh-Netzwerkknoten, sodass Sie durchgehend eine schnelle und stabile Verbindung haben.

Benötige ich einen Router mit Google Nest Wifi?

Ja, Sie benötigen einen Router für Google Nest Wifi. Sowohl das zweiteilige als auch das dreiteilige Set werden mit dem Nest Wifi Router geliefert, sodass Sie es nicht separat erwerben müssen. Wenn Sie nur die Nest Wifi Points erhalten, können Sie diese auch mit dem vorherigen Google Wifi Router verbinden.

Unterstützt Google Nest Wifi VPNs?

Google Nest Wifi unterstützt keine VPNs . Tatsächlich ist Google Wifi einer der wenigen Mesh-Router, die die VPN-Zugänglichkeit in ihrem Netzwerk blockiert haben. Wenn Sie häufig VPNs verwenden, möchten Sie möglicherweise ein anderes Mesh-Netzwerk wählen.

Hat Nest Wifi Ethernet-Ports? Kann es verkabelt werden?

Google Nest Wifi kann verkabelt werden und verfügt über zwei Gigabit-Ethernet-Ports, jedoch nur im Nest Wifi-Router. In den Nest Wifi Points befinden sich keine Ethernet-Ports. Wenn Sie über eine Kabelverbindung auf das Internet zugreifen möchten, müssen Sie dies über den Router und nicht über die Punkte tun.

Ist Nest Wifi gut zum Spielen?

Nest Wifi ist eines der schnellsten Mesh-Netzwerke mit einer kombinierten Geschwindigkeit von 2.200 Mbit / s über alle Bänder. Wenn Sie Client-Geräte wie MacBook Pro verwenden, können Sie außerdem die Vier-Antennen-Konfiguration nutzen, um die Internetgeschwindigkeit zu vervielfachen. Sie können sogar Geräte priorisieren, um die gesamte Bandbreite auf die Spielekonsole umzuleiten. All diese Funktionen machen Google Nest Wifi ideal für Spiele.

Lohnt sich Google Nest Wifi - sollten Sie es kaufen?

Google Nest Wifi ist ein unglaublich beeindruckender WLAN-Router. Es handelt sich um eine attraktiv gestaltete Serie von Routern und Punkten, die Sie ohne zu zögern offen anzeigen können. Sie fungieren auch als intelligente Lautsprecher mit Sprachaktivierung, wodurch sie weitaus funktionaler sind als die meisten anderen Mesh-Netzwerke. Wenn Sie kein eigenes Mesh-Netzwerk haben und ein neues erwerben möchten, lohnt sich Google Nest Wifi.

Wenn Sie jedoch bereits über das Google Wifi-Netzwerk verfügen, ist ein Upgrade auf ein Google Nest Wifi nicht unbedingt sinnvoll. Glücklicherweise ist das Nest Wifi-System jedoch perfekt mit Google Wifi kompatibel, sodass Sie Ihre vorherige Einrichtung nicht ersetzen müssen, sondern stattdessen Nest Wifi-Punkte zu Ihrer vorhandenen Einrichtung hinzufügen können.

Mehr bei Google von SMARTHOME News

Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie diese gerne unten kommentieren ...

Bemerkungen

user
MontanaTony
Nice article, thanks! Would be good if you listed UK GBP prices though!
user
Danielle Murphy
Hey I was wondering the google nest WiFi connects to my original modem router but will the modem router still have WiFi signal as well as the google nest when I connect them together? Thanks
user
Amachamort
But if you have the previous version of Google WiFi and you want to upgrade to the Google Neat WiFi with the router. You will need to restart all your setup to put the Google Nest Router as the main router to take advantage of his better processors and RAM. So you will need to setup again all your Google WiFi (like the first time with the QR code) and in the software with all devices names, port reservations, etc.